Wir verwenden Cookies. Mit der Nutzung unserer Seite stimmen Sie zu.

JP Smooth Gallery Module

Schuss & Tor!

Herren 1 Landesliga

Schuss & Tor!

Teamsport

Gemeinsam sind wir stark!

Teamsport

Fans!

Die Fans - unser 7. Feldspieler

Fans!

Frauen 1

Bezirksliga

Frauen 1

Sportlich Gemeinsam Bewegend

Ausflüge und mehr mit der SGB

Sportlich Gemeinsam Bewegend

Sponsoren

Aktuell

Vorschau: 15. FAN-Tag in der Uhlandhalle

Zum letzten Heimspieltag der Saison 2018/19 lädt der
„Förderverein Handball SG Bettringen“ am kommenden Samstag
zum
15. FAN-Tag
in die Uhlandhalle ein.

VORSCHAU

Samstag 06.04.2019 15. FAN-TAGUhlandhalle
14.00 Uhr Frauen BKL: SGB 2 – Dettingen
16.00 Uhr Männer LL: SGB – Söflingen 2
18.00 Uhr Frauen LL: SGB – Herbrechtingen-Bolheim

Sonntag 07.04.2019
Männer KL A 15.00 Uhr: Heubach 2 – SGB 2

Beginn ist um 14 Uhr mit der Partie der Damen 2 gegen Dettingen,
ehe die LL-Männer um 16 Uhr auf Söflingen 2 treffen.
Zu diesem Match dürfen die Handball-Minis sowie die F-Jugend zusammen mit den Aktiven vor Spielbeginn einlaufen.
Für die Mannschaft um das Trainerteam Schwenk/Schneider gilt es,
sich mit einer ordentlichen Leistung von den treuen und zahlreichen Zuschauern zu verabschieden, den Heimnimbus zu wahren und sich für die Niederlage aus der Vorwoche in Vöhringen zu rehabilitieren.

Danach und vor dem Spiel der LL-Damen gegen Herbrechtingen-Bolheim gibt es eine kurze Ehrung der drei Jugendteams, die in ihren Ligen die Meisterschaft erringen konnten.

Es wäre schön, wenn möglichst viele Zuschauer diese zehn Minuten mehr Zeit einplanen würden, um den erfolgreichen Teams und ihren Trainern einen verdienten Beifall zu spenden.

Die Eltern der „Meistermannschaften“ haben natürlich freien Eintritt zum Spiel der Männer 1 sowie der abschließenden Landesligapartie der Frauen.

Trotz des Abstiegs aus der Landesliga möchten die Damen 1 nochmals alle Kräfte bündeln, um vielleicht im vorletzten Saisonspiel den dritten Sieg einfahren zu können.

Im Rahmen des FAN-Tages wird natürlich wieder ein buntes Zusatzprogramm geboten, neben kulinarischer Abwechslung wird gegen später
der Barbetrieb aufgebaut.
Außerdem kann nach Spieltagsende im Foyer voraussichtlich mit einer kleinen musikalischen Überraschung aufgewartet werden !