Wir verwenden Cookies. Mit der Nutzung unserer Seite stimmen Sie zu.

JP Smooth Gallery Module

Schuss & Tor!

Herren 1 Landesliga

Schuss & Tor!

Teamsport

Gemeinsam sind wir stark!

Teamsport

Fans!

Die Fans - unser 7. Feldspieler

Fans!

Frauen 1

Bezirksliga

Frauen 1

Sportlich Gemeinsam Bewegend

Ausflüge und mehr mit der SGB

Sportlich Gemeinsam Bewegend

Sponsoren

Aktuell

JSG2B: WJC weiter ungeschlagen

Am vergangenen Samstag stand der weibl. C-Jugend der JSG2B das erste Auswärtsspiel der Saison bevor. In der Talsporthalle traf man auf die bisher glück- und sieglose HG Aalen/Wasseralfingen und feierte dort ein ungefährdeten 23:17 Erfolg.

 

Die HG konnte erstmals in dieser Saison auf den vollen Kader zurückgreifen, während die JSG2B auf Maxine Weber verzichten musste. Zudem wollte das Trainergespann die angeschlagene Melina Hagedorn weitestgehend schonen und lediglich im äußersten Notfall einsetzen.
Aus den bisherigen Spielen der HG konnte
aufgrund der ständig wechselnden Besetzungen keine echten Rückschlüsse auf deren Stärken und Schwächen gezogen werden. Daher galt es, sich von Anfang an auf die eigenen Stärken zu besinnen. Dies gelang der JSG2B recht eindrucksvoll. Die Abwehr stand hervorragend und im Angriff wurden sehenswerte Tore herausgespielt. Nach zehn Minuten beim Stande von 7:0 für die JSG2B musste der gegnerische Trainer erstmals die Auszeitkarte ziehen. Die JSG2B schaltete danach ein paar Gänge zurück und verwaltete den Vorsprung bis zum 12:5 Halbzeitstand.
Im zweiten Durchgang bekamen die Zuschauer ein ähnliches Bild wie gegen Ende der ersten Halbzeit geboten. Die JSG2B verwaltete den Vorsprung souverän, ohne selbst am oberen Limit zu spielen.
Über die Zwischenstände 16:7, 18:10 und 21:14 ebnete man sich den Weg für einen letztlich ungefährdeten 23:17 Auswärtssieg.
Am
Samstag 03.11. kommt es nun im Derby gegen die Mannschaft der SG LTB (ebenso bis dato ungeschlagen) zum Spitzenspiel der Bezirksliga. Beginn ist um 12:00 in der FEIN-Halle in Bargau.

Für die JSG2B spielten: Lucy Linder (im Tor), Sarah Bothner, Melina Wengert, Melina Hagedorn, Alicia Grünauer, Enna Kulasevic, Mailin Fuchs, Ellie Struzyna, Maike Lingnau, Melina Wamsler, Finnja Fuchs, Magdalena Dolderer